Kreis- und Stadtsparkasse
 
Dienststelle: Königstraße 6 (früher Darkehmer Straße/umbenannt in: Adolf-Hitler-Straße bis 1945),  ab 1936 Neubau in der Sodeiker Straße 4-6
 
 

1. Vorstand: 1. Vorsitzender Landrat Walther - Gumbinnen.

2. stellv. Vorsitzender Gauinspekteur Böttcher - Gumbinnen.

3. Mitglieder: Kaufmann Oberhauser, Gumbinnen, Lehrer Boy, Preußendorf, Landwirt Reck, Sadweitschen, Landwirt Walter, Szuskehmen, Bäckermeister Rieder - Gumbinnen.

4. Sparkassenleiter: Bankdirektor Krill, stellv. Sparkassenleiter: Sparkassen-Inspektor Eidt. - Bevollmächtigte: Gerichtsassessor Heyer, Sparkassen-Insp. Erlach, Küssner, Kassierer Kwalo, Sparkassenangestellter Kaspereit.

5. Angestellte: Ernst Friedrich, Erna Brosowski, Erna Günther, Walter Schneidereit, Herrnann Lemhöfer, Erich Krieger, Karl Olivier, Hans Kalcher, Ernst Dombrowski, Hildegard Casper, Herbert Fago, Käthe Flach, Ella Guttmann, Hildegard Hecht, Edith Paczkowski, Klara Seiler, Siegfried Schmidt, Ella Völker.

6. Lehrlinge: Janz, Liehr, Markowski, Heinrich, Naujoks, Radzkowski, Schneider.

7. Amtsbote: Gustav Meyer.


 


Diese Website verwendet durch den Provider Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung von www.kreis-gumbinnen.de stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Website zu.
Weitere Informationen Ok