Otto, geb. 16.03.1861 in Gumbinnen, gest. 03.07.1934 in Gumbinnen, Kreissparkassendirektor in Gumbinnen von 1892—1921, Mitglied in verschiedenen Ausschüssen des Deutschen Sparkassenbundes, Inhaber vieler Ehrenämter, Stadtver­ordneter, im Deutschen Roten Kreuz, im Mietseinigungsamt, Ehrenmitglied des MTV. Er war liberal mit ausgeprägtem Bürgersinn. Er schrieb die Geschichte des Männerturnvereins zum 25jährigen Bestehen dieses Vereins (1889), dessen langjähri­ger Vorturner er war.